Coronahilfe für das Theater

Sie können sich sicher vorstellen, in welch schwierige Lage der Ausfall der Vorstellungen uns als kleines, unsubventioniertes Theater bringt. Sie würden uns daher sehr helfen, wenn Sie trotz ausgefallener Veranstaltungen eine Spende in Ihrem Ermessen an den Seebühne Hiddensee e. V. überweisen. Der Verein ermöglicht es uns seit Jahren, neue Produktionen in den Spielplan aufzunehmen.

Spendenkonto Seebühne Hiddensee e. V.
IBAN: DE 21710610090005726727                                                                        

BIC: GEN0DEF1A0E

Verwendungszweck: „Spende“, Name

Selbstverständlich erhalten Sie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung. Bitte geben Sie dafür Ihre Anschrift im Verwendungszweck der Überweisung an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Spenden, die bereits eingegangen sind. Diese Verbundenheit unserer Besucherinnen und Besucher macht uns viel Mut, dass wir die schwierigen Zeiten, die uns allen bevorstehen, gemeinsam überstehen werden.

Wir hoffen, Sie baldmöglichst wieder bei uns in der Seebühne oder im Homunkulus begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund und seien Sie herzlich gegrüßt,

Wiebke Volksdorf, Geschäftsführerin

Karl Huck, Künstlerischer Leiter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.